Direkt zum Inhalt

Jaguar F-PACE

Der Jaguar F‑PACE ist ein luxuriöser Performance-SUV und bietet maximalen Fahrspaß – bei hoher Effizienz.


€ 45.376,47

Neuer Auftritt des Jaguar F-PACE

Dynamisches Lifestyle-SUV - luxuriös, vernetzt und elektrifiziert

Mit einem neuen markanteren Exterieur, einem komplett neuen und wunderschön verarbeiteten luxuriösen Interieur, der neuesten Infotainment-Generation Pivi / Pivi Pro und einer Palette von neuen Reihen-Vier- und Sechszylindermotoren, darunter Versionen mit Plug-in- und Mild-Hybridtechnik, gibt sich der neue Jaguar F-PACE noch luxuriöser, vernetzter und effizienter. Der neue F-PACE Plug-in-Hybrid P400e glänzt mit einer Systemleistung von 297 kW (404 PS) und einer rein elektrischen Reichweite von bis zu 59 Kilometern.

Design Exterieur

Das neue Exterieur-Design des F-PACE Modelljahr 2021 verleiht dem preisgekrönten Performance-SUV eine noch klarere und selbstbewusstere Präsenz. Die neu geformte Motorhaube mit vergrößertem Power-Dome reicht nun bis an den oberen Rand der Kühlergrillumrandung und schließt bündig mit ihr ab. Als Folge entfällt die zuvor sichtbare Querfuge.

 

Das dynamische Erscheinungsbild betonen der neu geformte Stoßfänger und die ebenfalls neu gestalteten Lufteinlässe mit dunkel eingefärbten Gittereinsätzen.

 

Die neuen extrem schlanken Premium-LED-Scheinwerfer mit doppeltem J-Blade-Design und LED Signatur, spenden ein Plus an Auflösung und Helligkeit – speziell in Verbindung mit optionaler Pixel-LED-Technologie.

 

Am Heck übernimmt der neue F-PACE die erstmals am elektrischen Performance-SUV I-PACE eingeführten LED-Rückleuchten mit doppelter Jaguar „Schikanen-Optik“. Ein Designkniff, der ebenso wie der neu geformte Heckstoßfänger und die geänderte Nummernschildaussparung die Breite des Fahrzeugs betont.

In Verbindung der R-Dynamic-Spezifikation verströmt der neue F-PACE einen noch stärkeren Performance-Look, der durch das optionale Black Pack und seinen exklusiven Karosserieteilen und Elementen in glänzend Schwarz weiter betont werden kann.

Komplett neues und hochwertig gestaltetes Interieur

Im Zentrum des neuen Interieurs steht der zentral montierte 11,4‘‘ HD-Touchscreen zur Bedienung des Pivi Pro-Infotainmentsystems. Seine elegante Krümmung wurde bewusst so berechnet, um mit dem identischen Profil der Instrumententafel eine perfekte Einheit zu bilden. Authentische Materialien wie offenporige Holzeinlagen und Aluminium schaffen ebenso wie die wunderschön geformten oberen Türeinsätze und der über die gesamte Breite des Armaturenträgers gezogene Verkleidung im Klavierdeckel-Look eine behagliche Atmosphäre. Präzisionsgeätzte Lautsprechergitter für die in den Türen angebrachten Mitteltonlautsprecher und der metallische Drehschalter für die JaguarDrive Control neben dem neue Drive Selektor stehen für die große Detailliebe bei Jaguar.

 

Das Wohlbefinden der Insassen steigert die mit modernster Nano-Technologie arbeitende Luftionisierung des Interieurs. Erstmals im elektrischen I-PACE eingesetzt, neutralisiert sie Allergene und unangenehme Gerüche.

Julian Thompson, Jaguar Design Direktor, sagt: „Der neue F-PACE ist dynamisch, selbstbewusst und steht elegant auf der Straße. Es ist eine bedeutende Weiterentwicklung der Jaguar Designsprache mit hohem Luxusfaktor. Besonders die Aufmerksamkeit für schöne Details im Interieur des F-PACE sorgt zusammen mit den nahtlos integrierten und hochmodernen Technologien für das Gefühl etwas Besonderes zu besitzen.“

Vernetzte Technologien der Spitzenklasse

Die im neuen F-PACE zum Zuge kommende EVA 2.0 (Electronic Vehicle Architecture) unterstützt eine Reihe neuer Technologien, die das Performance-SUV mit Blick auf künftige Infotainment-Anforderungen zukunftsfest macht. Die Devise ist klar: „always on, always connected, always up-to-date“.

 

Der Zugang zur aktuellen Pivi Pro Infotainment Technologie erfolgt im neuen F-PACE über einen attraktiv gebogenen Glas-HD-Touchscreen im Format 11,4‘‘. Er ist 48 Prozent größer und drei Mal klarer als das 10‘‘ große Vorgängermodell. Dank einer vereinfachten Menüstruktur können Sie ausgehend vom Startscreen 90 Prozent aller alltäglichen Kommandos mit maximal zwei Eingaben oder weniger ausführen.

 

Um Sie  mit wichtigen Informationen zu versorgen, stellt Jaguar dem zentralen Touchscreen ein neues interaktives und hochauflösendes Fahrerdisplay im Format 12,3‘‘ zur Seite (PHEV: Serie, bei Verbrennern optional, ab SE Ausstattung Serie). Eine 3D-Kartendarstellung im Vollbildformat ist ebenso darstellbar wie digitale Rundanzeigen, Navigationshinweise, Medien, Kontaktlisten oder Infotainment-Details. Zusammen mit dem aktuellen Head-up-Display leitet der F-PACE alle Informationen ohne Ablenkungsgefahr von der Straße an Sie weiter.

Die neue Infotainment-Anlage verfügt ab Werk über Apple CarPlay und ermöglicht via Bluetooth die gleichzeitige Koppelung von zwei Smartphones. Je nach Marktregion sind auch Android Auto und Baidu CarLife serienmäßig installiert. Die optionale induktive Smartphone Ladestation mit Telefonsignalverstärker ermöglicht eine schnelle Aufladung der Handys.

Plug-in Hybrid und noch mehr Performance

Als erstes Modell von Jaguar gibt es den neuen F-PACE als P400e[1] mit einem Plug-in-Hybrid-Antriebsstrang. Aber auch aktualisierte Vierzylinder und neue Reihensechszylinder-Diesel und -Benziner aus der Ingenium-Baureihe stehen im Motorenportfolio. Darüber hinaus verfügen fünf der sechs für den deutschen Markt angebotenen Triebwerke ab Werk über kraftstoffsparende Hybrid-Technologie. Ebenfalls generell im Paket inkludiert sind der intelligente Allradantrieb von Jaguar Land Rover und die Achtstufen-Automatik von ZF.

 

Der neue P400e PHEV Antrieb entwickelt mit der kombinierten Kraft eines Zweiliter-Vierzylinder-Turbo-Benziners und eines 105 kW starken Elektromotors eine Systemleistung von 297 kW (404 PS)[1] sowie ein maximales Drehmoment von 640 Nm. Voll aufgeladen, kann das Performance-SUV 59 Kilometer rein elektrisch zurücklegen – genügend Reichweite für eine lokal emissionsfreie Fahrt in die Stadt. Per Schnellladung mit 32 kW Gleichstrom ist der Akku in 30 Minuten von 0 auf 80 Prozent aufgeladen; an der heimischen Wallbox mit 7 kW Leistung dauert der gleiche Vorgang kaum länger als zwei Stunden.

 

Jaguar F-PACE
KOMBINIERTE CO2-EMISSIONEN g/km ab 202-137[1]
KOMBINIERTER KRAFTSTOFF­VERBRAUCH l/100 km ab 8,9-5,2 [1]

Jaguar F-PACE P400e
CO2-EMISSIONEN (kombiniert) 45 g/km[1]
KRAFTSTOFFVERBRAUCH (kombiniert) 2,4 l/100 km[1]
STROMVERBRAUCH​ (kombiniert) 17,6-17,5 kWh/100 km[1]

Das MHEV-System für die neuen Reihensechszylinder und die Zweiliter-Vierzylinder-Diesel nutzt einen Riemenstartergenerator, um die sonst beim Bremsen oder Lupfen verpuffende Energie zu speichern. Sie wird in einer 48 Volt Lithium-Ionen-Batterie gespeichert, um sie dann beim zügigen Beschleunigen wieder intelligent zuzuführen. Aber auch zum schnelleren Ansprechen des Stopp/Starts-Systems wird MHEV genutzt.

Der Jaguar F-PACE ist ab einem Einstiegspreis von 45376,47 € erhältlich.

Mehr Details erahren Sie in einem persönlichen Gespräch mit uns:

Kontaktanfrage

 

Konfigurator

Weitere Modelle

Jaguar E-Pace

Der Jaguar E-PACE

Der erste Kompakt-SUV von Jaguar bietet eine einzigartige Kombination aus Design, Agilität und dynamischem Fahrverhalten.

Mehr erfahren
Der Jaguar XF

Der Jaguar XF

Ob unverwechselbare Businesslimousine oder vielseitiger Businesskombi – der Jaguar XF bietet ein dynamisches Fahrerlebnis.

Mehr erfahren
i Pace durchsichtig

Der Jaguar I-PACE

Der erste elektrische Performance-SUV von Jaguar.

Mehr erfahren
Der Jaguar XJ

Der Jaguar XJ

Die ultimative Luxuslimousine – geräumig, schön und dennoch kraftvoll und agil.

Mehr erfahren
Der Jaguar F-TYPE

Der Jaguar F-TYPE

Kraft, Geschwindigkeit, Faszination - ein echter Jaguar Sportwagen.

Mehr erfahren
Der Jaguar XE

Der Jaguar XE

Die Sportlimousine neu definiert.

Mehr erfahren