Direkt zum Inhalt

TAG DER LEGENDEN

1961 schrieb der Jaguar E-type die Regeln neu. Erleben Sie bei uns seinen legitimen Nachfolger, den Jaguar F-TYPE, und vereinbaren Sie eine Testfahrt.

Als der von Hand gefertigte Jaguar E‑type mit Kennzeichen 77 RW im März 1961 von Coventry nach Genf gefahren wurde, um dort auf dem Autosalon neben dem Coupé mit Kennzeichen 9600 HP vorgestellt zu werden, schrieb er Geschichte. Nie zuvor hatte ein Automobil derart leidenschaftliche Gefühle und britischen Stolz hervorgerufen.
60 Jahre später möchten wir dieses Jubiläum mit Ihnen feiern und laden Sie zu unserem „Tag der Legenden“ am 16.09.21 ein. 

 

 

TAG DER LEGENDEN

 

Sie möchten eine Testfahrt mit dem Jaguar F-TYPE machen?
Dann füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir vereinbaren mit Ihnen einen individuellen Termin.

Der legendäre Jaguar E-type feiert seinen 60. Geburtstag.

Der Jaguar E-Type wurde 1961 auf dem Genfer Salon vorgestellt und war auf Anhieb ein Erfolg. Seine von Vorbildern aus der Luftfahrt inspirierten Formen und eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h setzten neue Standards für High Performance-Fahrzeuge der 1960er-Jahre. Der E-Type avancierte auf Anhieb zum ikonischsten Sportwagen seiner Generation.
Die Popularität des neuen Jaguar zog auch Prominenz aus Sport und Showbusiness an – Steve McQueen besaß ebenso einen E-Type wie George Best, Jackie Stewart, Brigitte Bardot und Frank Sinatra. Rennversionen wurden unter anderem erfolgreich eingesetzt von Graham Hill, Jackie Stewart, Roy Salvadori und Briggs Cunningham.
 

Legitimer Nachfolger:
Der Jaguar F-TYPE

Der vielfach preisgekrönte Zweisitzer in Coupé- und Cabriolet-Form präsentiert sich aufregender denn je – Jaguar Design-DNA formvollendet in ihrer puristischen Form.

 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert) P575 AWD 5.0 Liter V8 Kompressor mit 423 kW (575 PS): 11,0 l/100 km; 252 g/km*

 

DIE JAGUAR F-TYPE HERITAGE 60 EDITION

60 Jahre E-type Geschichte in einem atemberaubenden neuen Körper.
Zur Feier von 60 Jahren dieser Legende enthüllen wir die F-TYPE Heritage 60 Edition: Eine einmalige Sonderedition, limitiert auf weltweit 60 Exemplare, die in Look und Leistung ihrem Vorfahren Tribut zollen. Jedes einzelne Modell wird nach höchsten Maßstäben handgefertigt vom Jaguar SV Team im Special Vehicle Operations Technical Centre im englischen Warwickshire.

 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (jeweils kombiniert) P575 AWD 5.0 Liter V8 Kompressor mit 423 kW (575 PS): 11,0 l/100 km; 252 g/km*

Jaguar E-TYPE

TAG DER LEGENDEN

Erleben Sie den Jaguar F-TYPE, den legitimen Nachfolger des legendären E-types, am 16.09.21 bei uns im Showroom.

 

TESTFAHRT ANFRAGEN

 

Testfahrten sind nur bei vorangegangener terminlicher Abstimmung möglich.
Bitte berücksichtigen Sie die geltenden Hygiene-Vorschriften vor Ort.
 

*Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP**-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Nur zu Vergleichszwecken. Die tatsächlichen Werte können abweichen. Die Angaben für CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch können je nach Reifen und Sonderausstattung variieren. Die NEFZ2-Angaben wurden gemäß einer behördlichen Formel anhand der WLTP-Werte berechnet, die denen des alten NEFZ-Tests entsprechen. Es kann dann die richtige steuerliche Einordnung angewendet werden.
**WLTP bezeichnet das neue europäische Prüfverfahren, um den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen von PKW zu berechnen. Dabei werden der Kraftstoff- und Energieverbrauch, die Reichweite sowie die Emissionen gemessen. Es dient dazu, realistischere Verbrauchswerte zu liefern. Die Fahrzeuge werden dabei mit Sonderausstattung und einem anspruchsvolleren Fahrprofil unter schwierigeren Testbedingungen geprüft.